DR. MOLROK 

http://creative.arte.tv/de/folge/street‐atelier‐praxis‐dr‐molrok
DrMolrok
@dr.molrok

Sprechstunde bei DR. MOLROK: Der Künstler bezeichnet sich selbst als „professionellen Geisteskranken“ und ist unteranderem durch das IBUG Festival 2016 und einer ARTE-Doku bekannt. Er arbeitet in seinem 300 qm großen Atelier in Erfurt, wo er Bildhauerei, Graffiti und Installation zusammenführt. In dieser Praxis versorgt uns der Graffiti-3D-Bildhauer mit einem Mix aus geflexten, gesägten, geschweißten und gesprühten Arzneimitteln. In der DDR aufgewachsen, begann Molrok 1994 mit Graffiti. Parallel arbeitet der Künstler an Werken aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Edeldruckverfahren, Gold- und Silberschmiedearbeiten sowie Großfassadengestaltungen. Einer seiner bisherigen Höhepunkte: eine Ausstellung im Tokyo Metropolitan Art Museum.

http://www.molrok.com