King Khan

THE BLACK POWER TAROT by King Khan & Michael Eaton (under the supervision of Alejandro Jodorowsky)

 

Der gebürtige Kanadier Arish Ahmad Khan ("King Khan") ist als Musiker, Produzent, Schriftsteller und Künstler tätig. Inspiriert durch Träume und Visionen, die er hatte während er an der Filmmusik zu Invader (einer Dokumentation über eine Black Power-Gruppe aus Memphis, mit der Martin Luther King Jr. zusammenarbeitete) werkelte, kam ihm die Idee zu speziellen Tarot-Karten. Der surrealistische Filmemacher und spirituelle Guru Alejandro Jodorowsky führte Khan anschließend in die Geheimnisse des Tarots ein. Gemeinsam schufen sie eine moderne Fassung des original "Tarot de Marseille" aus den 1760ern. Jodorowsky überwachte die Produktion ihres Black Power Tarot-Projekts federführend. Die Spielkarten wurden von Michael James Eaton handgezeichnet, der sonst für die TV-Serie "Game of Thrones" Designs anfertigt.

 

https://khannibalism.bandcamp.com/merch/the-black-power-tarot-by-khaneatonhttps://khannibalism.bandcamp.com/merch/the-black-power-tarot-by-khaneaton