Maria Isabel Hagen

Das sechs-beinige Tanztrio implantiert sich in unterschiedlicher Konstellation radikal im Party Kontext. Simple Bewegungen spiegeln die Lust, site-spezifische Choreographien verdrehen den Frust. In der Blockade liegt die Hoffnung, in der Umarmung die Enttäuschung. Unter dem Pflaster wird getanzt. Ob zu Einweihungen, Weihnachtsfeiern, eckigen Geburtstagen, zur Abrissparty oder Hochzeit- TriTanT jongliert mit dem vorhandenen, integriert die Sehnsucht und formt tanzend eine Momentaufnahme der Wirklichkeit. Zu jedem Anlass wird sich neu formiert. Ein Rausch, eine Drehung, ein Handkuss und ein Knirschen unter dem Absatz, dann ist es vorbei- wie ein Traum. TriTanT sind Raphaela Andrade, Lisa Rykena und Maria Isabel Hagen.