Ashenafe Mestika

https://www.facebook.com/ashenafi.mestika
https://www.instagram.com/ashenafimestika

"Mir liegen soziale Konflikte am Herzen, denn sie dienen mir als Inspirationsquelle für meine Kunstwerke. Dafür versuche ich immer eine Verbindung zu meiner Umwelt aufzubauen und die emotionalen Erfahrungen zu beobachten, die die Menschen in der Vergangenheit und Gegenwart mit sozialen oder politischen Umständen gemacht haben. Das Konzept kontrastierender Elemente gefällt mir sehr. Früher las ich unterschiedliche Zeitungen, um mich dem Wahrheitsgehalt von veröffentlichten Geschichten zu nähern und eine Verbindung dazu herzustellen. In meinen Gemälden und Zeichnungen werden diese Zeitungsberichte in eine visuelle Sprache überführt. Der Grund dafür, warum ich die Überschriften oder Geschichten aus den Zeitungen interpretieren will, ist zum einen der, dass ich darüber ein Verständnis von den emotionalen Erfahrungen und Reflektionen einer Gesellschaft erlangen kann. Andererseits schätze ich Zeitungen als eine Art Tagebuch einer bestimmten Zeit und Gesellschaft."

http://ashenafimestika.weebly.com/